Die Anarchie der Lust

Kürzlich habe ich entdeckt, dass sich mein neues Buch Mysterien des Lebens wunderbar als Orakel befragen lässt, ähnlich wie Tarotkarten. A12460910_photo_jpg_xxl_clipdealer.deIch stelle eine Frage und schlage dann eine beliebige Seite auf, tippe mit dem Finger auf eine Textstelle und … lasse mich überraschen, wie diese Textstelle auf meine Frage antwortet.
Ich versuche es gleich mal. Meine Frage lautet: Woran möchte ich mich in nächster Zukunft orientieren? Und hier die Antwort des „Orakels“ auf Seite 33:

Ein ehernes Gesetz der Lust lautet: Es gibt kein Gesetz, das zu übertreten nicht lustvoll sein könnte. Sexuelle Lust folgt nicht den Vorgaben von Vernunft, politischer Korrektheit, Sexualwissenschaft oder tantrischer Philosophie. Wo sie sich gegängelt fühlt, verabschiedet sie sich, um unerwartet auf ganz andere Weise wiederaufzutauchen. Manche Menschen sind irritiert, dass sie bestimmte Fantasien für ihre Lust brauchen, obwohl sie deren Inhalt eigentlich ablehnen. Was immer wir der Lust an Regeln auferlegen, weckt ihren Widerstand. Das macht paradoxe Maßnahmen so wirksam:

  • Fordere ihre Lust ein, und sie wird ihre Energie lieber in Migräne investieren.
  • Verbiete ihm eine bestimmte sexuelle Spielart oder Fantasie, und er wird sie besonders reizvoll finden.
  • Versuche es ihr recht zu machen, und du wirst es ihr nicht recht machen.
  • Nötige dich selbst zum Sex, weil du es versprochen hast. Du wirst dich später dafür rächen.

Folgst du wirklich deiner Lust, kommt es schnell anders als du denkst. Wenn dir das keine Angst macht, hast du vielleicht noch nicht verstanden, wovon hier die Rede ist. Es könnte ja sein, dass dich genau das erregt, was dein Selbst- und Lebenskonzept vollkommen auf den Kopf stellt, wovor du dich ekelst oder was du zutiefst ablehnst. Oder dein Partner tut dies für dich. Und dann?

Bin ich nun schlauer als zuvor? Ja! Wenn ich darauf warte, bis ich keine Angst mehr davor habe, meiner Lust zu folgen, dann … kann ich lange warten.

Kennst du auch die klassische Warnung meiner Elterngeneration? „Wenn jeder einfach macht, worauf er Lust hat, wo kommen wir denn da hin?“ Ja, das herauszufinden wäre doch wirklich mal interessant!

Welche Bedeutung hat Lust in deinem Leben? Vertraust du ihr? Hast du Lust, mir hier mit ein paar Zeilen zu antworten? Ich würde mich freuen.

Herzliche Grüße

Saleem Matthias Riek

 

Über Saleem Matthias Riek

Saleem Matthias Riek ist Heilpraktiker mit dem Schwerpunkt Paar- und Sexualtherapie, Tantralehrer, Diplom-Sozialpädagoge und lebt bei Freiburg im Breisgau. Saleem ist Autor mehrerer Bücher rund um Lust und Liebe, Tantra und Spiritualität. Bisher erschienen sind "Herzenslust" (auch als Hörbuch), "Leben, Lieben und Nicht Wissen", "Herzensfeuer", "Lustvoll Mann sein" und "Mysterien des Lebens". Weitere Bücher sind in Vorbereitung, u.a. eine Romantrilogie.
Dieser Beitrag wurde unter Lust und Liebe, Widersprüche abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Die Anarchie der Lust

  1. Stefan sagt:

    hallo Saleem!
    Gibt es einen Zufall? Ist das köstlich! Schon halb in Abreise zum wievielten Rudeltreffen schau ich zufällig hier rein. Bin sofort gebannt lesend und finde einige Treffer in mir. Ich finde mich im Dilemma zwischen dem Bedürfnis, meine Wünsche möglichst sicher erfüllt zu bekommen, was allerdings auch Lust und Spaß tötet und andererseits dem Kitzel des Verbotenen, Bereitschaft für eine wirklich offenen Begegnung und dem Vertrauen darin. Sexuell und besonders ganz privat stolpere und taumele ich eher als dass ich wirklich damit tanze. Das braucht noch Erfahrung, also Übung, Mut und Vertrauen. Klar erregt mich genau das, was mich aus dem Konzept bringt. Diese Erregung brauche ich, damit ich wieder aufstehe, wenn ich frustriert auf der Schnauze liege. Das Tabu-Tantra ruft weiter.
    Dir ein schönes Leben in Lust und Liebe
    Stefan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.